Am 1. Dezember 2018 wurde der neue Kessel in der BLS Schiffswerft Thun ins Dampfschiff Spiez eingebaut. Der Einbau erfolgte ohne Probleme, siehe Fotos von Robert Horlacher. Verspätung gibt es hingegen mit der neuen Dampfmaschine, deren Einbau gleichzeitig hätte erfolgen sollen. Wegen der ausgezeichneten Konjuktur der Schweizer Maschinenindustrie ergaben sich bei allen Unterlieferanten erhebliche Verspätungen. Einzelstücke hatten schon früher selten Priotität in den Herstellungsprozessen, aber derzeit erweist es sich als fast unmöglich, solche Teile innert akzeptabler Frist zu erhalten.

ds spiez_2018-12-01_kesseleinbau 3_foto r.horlacher_red
ds spiez_2018-12-01_kesseleinbau 8_foto r.horlacher_red