DLM AG

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten

Dampffahrten zum Tag der offenen Baustellen in Neunkirch und Wilchingen-Hallau

E-Mail Drucken PDF

Am Samstag, 20. August 2011 findet in Neunkirch und Wilchingen-Hallau ein Tag der offenen Baustellen statt. Zur bequemen Anreise wird eine Dampffahrt von Schaffhausen, Neuhausen Bad Bf, Beringen, Neunkirch nach Wilchingen-Hallau und zurück geboten.

Hier gibt es alle Informationen zu den Dampffahrten und dem  Tag der offenen Baustellen.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. August 2011 um 15:09 Uhr
 

Fortschritt der 23 058

E-Mail Drucken PDF

Die Umbauarbeiten an der 23 058 von Kohlefeuerung auf Leichtölfeuerung kommen voran.

Fotos: Roger Waller

Der Öltank für die Leichtölfeuerung wird eingebaut.

 

 

Foto: Roger Waller

Die Lokomotive wird mit dem elektrischen Vorheizgerät angeheizt.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. November 2011 um 11:01 Uhr
 

Aus der Presse

E-Mail Drucken PDF

Tagesanzeiger

Landbote Galerie

Schaffhauser Nachrichten

Am Samstag, 30.10.2010 veranstaltet die Schweizerische Gesellschaft für Technik und Industriekultur (SGTI) in Romanshorn einen Vortrag zur Speichertechnik mit anschliessender Führung durch das LOCORAMA. Sie können sich hier anmelden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. Oktober 2010 um 15:38 Uhr
 

Grosses Interesse an der Speichertechnik

E-Mail Drucken PDF

Die DLM präsentierte am 26. und 27. Oktober die Dampfspeichertechnik anhand zweier Speicherlokomotiven, welche die Gäste in einem Sonderzug vom Bahnhof Schaffhausen zur Brauerei Falken, wo das Laden der feuerlosen Lokomotiven mit Dampf aus dem stationären Kessel demonstriert wurde.

 

Der Sonderzug unterwegs zwischen Bahnhof Schaffhausen und Brauerei Falken.
Beachten Sie die Solarpanels auf den Dächern der Speicherlok und des Waggons.
Foto: Georg Trüb

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. Oktober 2010 um 15:55 Uhr Weiterlesen...
 

Mit Speicherlokomotiven umweltfreundlich und CO2-neutral rangieren

E-Mail Drucken PDF

Umweltfreundlich rangieren

Kostengünstigen Dampf statt teuren Diesel tanken

 

 

Kostengünstigen Dampf statt teuren Diesel tanken

Diesellokomotiven haben im Rangierdienst 75% Leerlaufanteil. Speicherlokomotiven brauchen

nur Energie wenn Zugkraft ausgeübt wird.

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. Oktober 2010 um 15:54 Uhr
 


Seite 6 von 7