DLM AG

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Neuigkeiten

Einbau der neuen Dampfmaschine in DS Spiez

E-Mail Drucken PDF

alt

Kaum in der Werft angekommen, wurde die neue Dampfmaschine in den Maschinenraum des Schraubendampfers eingebaut. Foto Roger Waller

 

Neue Dampfmaschine für den Schraubendampfer DS Spiez abgeliefert

E-Mail Drucken PDF

Am 16. September 2019 wurde die neue Dampfmaschine zur BLS-Werft in Thun spediert, wo sie gleichentags wohlbehalten eintraf. Am 12. September wurde sie für Kunden nochmals mit Dampf betrieben, siehe Videoclip:  https://www.youtube.com/watch?v=2EmvZid8Hm0

Die neue 2-Zylinder-Dampfmaschine hat einen Kolbendurchmesser von 200 mm und einen Hub von 300 mm. Die Nominalleistung beträgt 100 kW bei 240 U/min. Auf dem Prüfstand wurden zur Kontrolle des Massenausgleichs Drehzahlen bis 310 U/min. gefahren, wie gegen Ende des Videoclips zu sehen ist. Die Dampfmaschine ist so konzipiert, dass sich mit grösserem Kolbendurchmesser Leistungen von 300 kW erreichen lassen. Sie eignet sich nicht nur für Schiffsantriebe, sondern kann auch für Flugzeugschlepper oder Drehgestelllokomotiven mit Kardanantrieb verwendet werden. In Kombination mit der äusserst umweltfreundlichen Speichertechnik lassen sich vollkommen emissionsfreie, sehr leise Fahrzeuge für Nahverkehr, Werk- und Rangierbetrieb sowie Tunnelarbeits- und -rettungszüge (keine Brandgefahr, kein Sauerstoffbedarf) bauen.

 

Leichtölfeuerung der Dampflok "Heidi" verbessert

E-Mail Drucken PDF

RhB G 3_4 Nr.11 bei Zernez

Beim Umbau der Dampflok 14A der australischen Puffing Billy Railway wurden neue Erkenntnisse bezüglich der als Dröhnen bezeichneten akustischen Schwingungen gewonnen. Im Rahmen eines kleinen Umbaus wurden diese Erkenntnisse nun auch auf der Dampflok "Heidi" angewendet. Zuvor musste zur Vermeidung des Dröhnens der Zerstäuberdampfdruck sehr exakt reguliert werden. Mit der neuen Lösung ist die Bedienung nun wesentlich einfacher. Das Bild von Georg Trüb entstand bei der Probefahrt vom 11. September 2019 von Zernez nach Samedan.

 

Neues Buch zur Baureihe 52

E-Mail Drucken PDF

Das kürzlich erschienene Buch zur Geschichte der Baureihe 52: https://eisenbahnfachbuch.de/buecher-vorbild/bildbaende/207/kriegslokomotive-k52 enthält auch drei Kapitel von Dipl. Masch.-Ing. ETH Roger Waller zu den 52-ern mit Wellrohrkessel, über den Rollenlagerumbau der auf Fahrwerken der Baureihe 52 basierenden Klimaschneepflügen und der Modernisierung der 52 8055.

 

Erfolgreicher Probelauf der neuen Dampfmaschine für DS Spiez

E-Mail Drucken PDF

Mit der vollständig neu entwickelten und neu gebauten Dampfmaschine der DS Spiez wurden erste Probeläufe mit Druckluft und tags darauf mit Dampf ausgeführt. Die Zylinder und die Dampfleitungen sind noch nicht isoliert. Der folgende Link zeigt einen kurzen Video des Probelaufs: https://youtu.be/e1MtoExDfhQ

alt

 


Seite 1 von 9