DLM AG

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Dampffahrten
Dampffahrten

Mietkonditionen

E-Mail Drucken PDF

528055_seite

Die modernisierte, saubere Dampflokomotive 52 8055 ist für Fahrten auf dem schweizerischen und dem deutschen Normalspurnetz zugelassen und kann für Sonderfahrten nach Ihren Wünschen gemietet werden. Auf der Homepage unserer Partnerfirma Rail Event können Sie passende Wagen auswählen. Angebote auf Anfrage.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 27. April 2016 um 14:31 Uhr
 

Mitfahrten im Führerstand von Dampflokomotiven

E-Mail Drucken PDF

Lokomotivführer bei der Arbeit

1. 52 8055

Bei allen öffentlichen Dampffahrten mit unserer 52 8055 bieten wir den Mitreisenden die Gelegenheit zu exklusiven Mitfahrten im Führerstand. Sie können so während der Fahrt die verantwortungsvollen Tätigkeiten von Lokomotivführer und Heizer direkt beobachten. Damit wir vielen Fahrgästen die Gelegenheit einer Führerstandsfahrt bieten können, sind die Mitfahrten in Abschnitte zwischen zwei Halten unterteilt und dauern in der Regel 15 bis 30 Minuten. Bei frühzeitiger Anmeldung können Sie Ihren bevorzugten Streckenabschnitt auswählen. Unser Führerstand ist sauber, eine spezielle Kleidung ist nicht erforderlich. Für Erklärungen und Fragen während der Fahrt steht Ihnen ein Begleiter der DLM zur Verfügung, mit dem Lokpersonal darf aus Sicherheitsgründen nur im Stillstand gesprochen werden.

Die Mitfahrt im Führerstand erfordert eine Fahrkarte, einen Gutschein im Wert von 100.- CHF und eine Reservation. Gutscheine sind im Shop erhältlich, können aber auch zusammen mit der Reservation per Mail oder telefonisch bei der DLM AG bestellt werden. Über unsere Dampffahrten gibt Ihnen das gleichnamige Kapitel unserer Homepage Auskunft.

2. Brienz-Rothorn Bahn

Auch die in der Sommersaison täglich verkehrene Dampf-Zahnradbahn auf das Brienzer Rothorn bietet Führerstandsfahrten an. Die Brienz-Rothorn Bahn hat als einzige Bahn der Welt Dampflokomotiven aus drei Generationen (1891/92, 1933/36 und 1992/96) im Einsatz und verkehrt zudem auf einer der spektakulärsten Gebirgsstrecken der Schweiz, was die Attraktivität der Führerstandsfahrt zusätzlich erhöht. Details entnehmen Sie bitte dem angefügten Prospekt.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Führerstandsfahrten 2010.PDF)Führerstandsfahrten 2010.PDF[ ]687 Kb
Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. September 2009 um 09:49 Uhr
 

Dampffahrt zum Raddampfer Hohentwiel am 19. Mai 2013

E-Mail Drucken PDF

c

Hohentwiel Raddampfer

Die Dampflokomotiv- und Maschinenfabrik DLM AG und der Verein Dampfzentrum Winterthur VDW führen am Sonntag, den 19. Mai 2013 zwei Rundfahrten (Mittags- und Nachmittagsrundfahrt) jeweils ab Konstanz mit dem wunderschönen einzigen Bodensee-Raddampfer "Hohentwiel" durch.

Die Mittagsrundfahrt erfolgt in Kombination mit einem attraktiven Dampfzug mit der Grossdampflokomotive 52 8055. Ab Schaffhausen oder Winterthur fahren Sie bequem nach Konstanz, wo direkt auf den Raddampfer umgestiegen werden kann. Auf der Schifffahrt besteht die Möglichkeit zu einem gediegenen Mittagessen. Nach der ersten Rundfahrt bringt Sie unser Dampfzug auf einer anderen Route wieder zurück nach Winterthur und Schaffhausen.

Auf der Nachmittagsrundfahrt werden auf Wunsch Kaffee und Kuchen serviert. Die An- und Abreise erfolgen individuell.

Prospekt mit Anmeldeformular siehe Anhang

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 11. Juli 2013 um 14:16 Uhr
 

Plandampf am Hauenstein

E-Mail Drucken PDF

 

Fahrplanmässig Dampf am Hauenstein vom 31.07.2010 bis 08.08.2010

 

Die Modern Steam am Hauenstein GmbH (MSaH) wird in Zusammenarbeit mit der DLM AG vom Samstag, 31. Juli 2010 bis und mit Sonntag, 8. August 2010 wieder regelmässige Dampffahrten am Hauenstein anbieten. Geniessen Sie die Dampffahrt wahlweise in einem Abteil der 1. oder 2. Klasse oder bei einem Imbiss im gemütlichen Speisewagen.

Während der Sommerferien 2010 fahren eine Woche lang fahrplanmässig moderne Dampfzüge über die alte Hauensteinstrecke zwischen Sissach und Olten. Täglich werden zwei Zugspaare geführt, was heisst, dass es jeden Tag die Gelegenheit für vier Dampffahrten gibt. Plätze können im Voraus reserviert werden. Informationen betreffend Fahrplan und Billetten sowie unseren Flyer finden Sie im Anhang.

Auch dieses Jahr wird ein Speisewagen mitgeführt. Am Vormittag wird ein Frühstück serviert, am Nachmittag gibt es Kaffe und Kuchen.
Ebenso werden Führerstandsfahrten auf der modernen Dampflok 52 8055 der DLM AG angeboten. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Führerstandsfahrten

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Fahrplan_2010.pdf)Fahrplan[ ]51 Kb
Diese Datei herunterladen (Flyer_Volldampf 2010.1.pdf)Flyer[ ]649 Kb
Diese Datei herunterladen (Tarife_2010.1.pdf)Tarife[ ]53 Kb
Diese Datei herunterladen (Tariff_2010.pdf)Tariff[ ]52 Kb
Diese Datei herunterladen (Time table_2010.pdf)Time table[ ]50 Kb
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. November 2010 um 11:43 Uhr
 

Tagesschaubeitrag vom 31.07.2010

E-Mail Drucken PDF

Tagesschau vom 31.07.2010

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. November 2010 um 11:44 Uhr
 


Seite 1 von 2